Russische Rezepte

Golubtsi - russische Kohlrouladen

Golubtsi - russische Kohlrouladen

Golubtsi (russisch: голубцы) sind mit gemischtem Hackfleisch und Reis gefüllte Kohlblätter. Normalerweise verwendet man Rind- und/oder Schweinefleisch für die Hackfleischmischung.

Oft gebraucht man dazu auch in Salzwasser eingelegten Kohl (gesäuert). Dies zum Beispiel im ehemaligen Jugoslawien, wo die Golubtsi „Sarma“ genannt werden.

Wir kochen hier aber unser russisches Originalrezept mit Wirz-Kohl.

Das Gericht selbst ist sehr alt und hat seinen Ursprung im Byzantinischen Reich.


mehr lesen

Mannik - Kuchen

Mannik Griess Kuchen

Anlässlich des letzten Besuches von Irina bei ihrer Mutter in Russland, war auch deren Enkelin zu Besuch.

Was lag also näher als einen regnerischen Nachmittag mit backen zu versüssen.

Der Mannik-Kuchen ist ein typischer Griess-Kuchen und ein altes, russisches Rezept.

Der goldbraune Kuchen ist leicht und äusserts schmackhaft. Begleitet von einer Kugel Eis (russisch: Maroschnie - мороженое) ist es ein fantastische Dessert für Jung und Alt.


mehr lesen

Chworost ein russisches Gebäck

Chworost

Chworost ist bei fast allen Kindern in Russland als Nascherei sehr, sehr beliebt. Auch wir als ausgewachsen „Kinder“ können, wenn wir einmal damit angefangen haben, kaum mehr die Finger davon lassen. Die Gefahr des Überessens ist hier durchaus vorhanden und nicht zu unterschätzen.

Übersetzt heisst Chworost etwa so viel wie Baumzweig. Und obwohl in echte Chworost unbedingt etwas Wodka oder Rum gehört ist es doch ein typisches Kindergebäck.


mehr lesen

Kotlety russische Fleischbällchen

Kotlety

Kotlety heißen in der russischen Küche saftige, flache und goldbraun gebratene Fleischbällchen.

Sie sind den in Deutschland bekannteren Buletten oder Frikadellen ähnlich. Das Besondere bei unserer Herstellung ist,dass wir beim Hackfleisch je zur Hälfte Rinds- und Schweinefleisch nehmen. Zudem geben wir der Masse noch einige Champignons bei. Das macht die Kotlety noch weicher und zarter.

Mit unserem Rezept  machst du aus einem einfachen Gericht eine wahre Delikatesse. 


mehr lesen

Video zur Russischen Napoleon Torte

Neben viel Arbeit und Zeit braucht unsere Russische Napoleon Torte auch einiges an handwerklichem Geschick.

Damit du dir die einzelnen Produktionsschritte auch richtig einprägen kannst, haben wir hier für dich noch ein Video dazu gemacht.

Wir hoffen, dass dir dieses zusätzlich noch eine Hilfe ist und wünschen dir sowohl beim anschauen des Videos, als auch beim Backen dieser fantastischen Torte viel Vergnügen.


mehr lesen

Russiche Napoleon Torte

Tort Napoleon

 

Heute haben wir für dich eine echte Fleiss- Aufgabe. Die Torte Napoleon wird dir bei deinen Gästen zwar alle Ehre machen, aber sie ist für dich auch eine wahre Herausforderung. Reserviere dir schon jetzt mindestens einen halben Tag Zeit, bevor du an das grosse Werk gehst.

Zugegeben, die Torte mit ihren fast unzähligen Lagen und Schichten gibt viel Arbeit. Aber sie schmeckt dafür auch hervorragend und gibt die einen tiefen Einblick in das "süsse" Leben Russlands.


mehr lesen

Russischer Salat-Vinaigrette

Russischer Salat-Vinaigrette

Wie so oft bei russischen Gerichten scheiden sich auch bei dem Salat-Vinaigrette die Geister und es gibt oft ernsthafte Küchen-Debatten über die Zutaten und die Zubereitung.

Manche geben noch Erbsen, Pilze, Sauerkraut oder sogar noch Heringe dazu. Manche lieben es noch gewürfelte Äpfel und Mayonnaise beizufügen.

Wir persönlich bevorzugen eine einfache Variante, beschränken uns auf ein gutes Sonnenöl und lassen den Geschmack von gartenfrischen dominieren.


mehr lesen

Borschtsch

Borschtsch

Die hauptsächlich mit Rote Bete (Randen) zubereitete Suppe ist in Ost- und Ostmitteleuropa sehr beliebt. In der Ukraine gilt sie als ein Nationalgericht. Aber auch Russland zählt sie zu seinen Spezialitäten. Damit jedoch ist der Konflikt um diese Spezialität noch lange nicht ausgetragen, denn auch jede Hausfrau und Mutter ist der festen Meinung, dass genau ihr Rezept das Richtige sei.

Das Hauptmerkmal dieser Suppe ist ihre lange Garzeit auf möglichst kleiner Flamme.


mehr lesen

Piroschki - gefüllte Teigtaschen

Piroschki - gefüllte Teigtaschen

Heute kommen unsere Enkelkinder zu Besuch. Laut ihren Eltern freuen sie sich bei solch einem Anlass immer ganz besonders auf die Piroschki und Palutschki von Babuschka.

Deshalb machen wir heute süsse Piroschki.

Wir backen dazu  Hefeteig-Taschen und füllen diese mit frischen Früchten und Konfitüre. Diese Art von Süssspeisen ist in Russland und dort natürlich vor allem bei den Kindern heiss begehrt und sie können davon nie genug bekommen.


mehr lesen

Otbivnie - geklopfte Schweinsplätzchen

Otbivnie - geklopfte Schweinsplätzchen

 

Früher war die Methode des Fleischklopfens auf der ganzen Welt verbreitet. Ziel dieser Art der Verarbeitung war ein zartes Stück auf den Teller zu bekommen.

Die Otbivnie sind auch heute noch in Russland und der Ukraine sehr beliebt und der Stolz von machen Hausfrauen und Restaurants dieser Länder.
Übrigens im Russischen wird das "O" am Anfang dieses Wortes als "A" ausgesprochen. Also: heisst es richtig "Atbivnie".


mehr lesen