Rührei mit Vinaigrette Salat

Rührei mit Vinaigrette Salat

 

Heute machen wir ein einfaches und schnell zubereitetes Abendessen. Aber in der Einfachheit liegt oftmals die wahre Kunst.

Den Russischen Vinaigrette Salat haben wir auf dir auf unserem Blog ja schon vorgestellt. Und ein Rührei, so meint man, hat ja schon jeder einmal gemacht.

Die Frage ist hier nur, wie gemacht? Wir zeigen dir hier wie ein Rührei zu einer Delikatesse wird.


Rührei mit Vinaigrette Salat eine Delikatesse

Rührei mit Vinaigrette Salat

Werkzeuge:

1 mittelgrosse Schüssel

1 mittelgrosse Bratpfanne (beschichtet)

1 Schwingbesen

Rezept

Zutaten:

für 2 Personen

 

400 g Vinaigrette Salat

4 Eier

1 EL Butter

2 EL Sonnenblumenöl

1 ½ dl Rahm

1 dl Milch

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

 

1. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und  zusammen mit der Milch mit dem Schwingbesen kurz

    schlagen

2. Die Masse salzen und pfeffern

3. Die Butter mit dem Sonnenblumenöl in der Bratpfanne heiss werden lassen

4. Die Ei-Masse unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen dazugeben

5. Wenn die Masse langsam anfängt einzudicken den Rahm in kleinen Portionen unter ständigem

    Rühren unterziehen

6. Nun das Rührei servieren. Achte darauf, dass das Rührei noch schön feucht und nicht zu lange

    gekocht ist

 

Als einfacher Begleiter passt ein feines, dunkles Brot hervorragend dazu!


Hier findest du noch mehr Schnell-Rezepte>>>

Mach uns eine Freude: teile diesen Post auf den Social Media.

Vielen Dank.

Deine Meinung ist mir wichtig!

Schreib uns wie dir unser Rezept gefallen hat. Wenn du es schon ausprobiert hast, würde uns sehr interessiere, wie es dir geschmeckt hat.

Für weitere Fragen stehen wir dir natürlich gerne zur Verfügung.