Rote Bete - Orangensalat

Rote Bete - Orangensalat

 

Unsere Rote Bete mit Orangen ist ein richtiger Power-Salat. Als Vorspeise wirkt er äusserst erfrischend und aromatisch.

Doch damit nicht genug. Mit dem Genuss von Rote Bete tust du dir und deiner Gesundheit viel Gutes.

Sie ist reich an Vitaminen, reich an wertvollen pflanzlichen Stoffen und Mineralien, also ein richtiger Power-Knollen.

Mehr darüber erfährst du weiter unten.


Rote Bete - Orangensalat ein richtiger Power-Salat

Rote Bete - Orangensalat

Werkzeuge:

1 Rüstbrett

1 Rüstmesser

1 mittelgrosse Schüssel

1 kleine Schüssel

1 Orangenpresse

Rezept

Zutaten:

für 2 Personen

 

1 mittelgrosse Rote Bete (Randen)

1 helle Orange (blond) – zum Orangenfilet schneiden

2 helle Orangen – zum Auspressen

1 TL Zucker

 

Zubereitung:

 

1. Orange schälen und filetieren (achte darauf, dass auch die weisse Haut entfernt wird)

2. Die anderen Orangen auspressen

3. Die Rote Bete schälen und in mittelgrosse Würfel schneiden

4. Orangenfilet und Rote Bete – Würfel in einer Schüssel unter einander mengen

5. Den Orangensaft untermischen

6. Eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen - servieren  (wenn du Lust

    hast, kannst du auch noch etwas geschlagenen Rahm dazu geben)


Hier findest du noch mehr Vorspeisen oder Schnell-Rezepte>>>

Mach uns eine Freude: teile diesen Post auf den Social Media.

Vielen Dank.

Deine Meinung ist mir wichtig!

Schreib uns wie dir unser Rezept gefallen hat. Wenn du es schon ausprobiert hast, würde uns sehr interessiere, wie es dir geschmeckt hat.

Für weitere Fragen stehen wir dir natürlich gerne zur Verfügung.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0