Thunfisch-Salat

Thunfisch-Salat

Vielleicht möchtest du an heissen Tagen nicht auch noch in der Küche schwitzen.
Mit unserem Thunfisch-Salat hast du mit wenig Arbeit und in Nullkommanix eine nahrhaften und erfrischenden Salat zubereitet.

 

Die Mayonnaise dazu kannst du selber machen. Es gibt zeitlich kaum mehr Aufwand als eine Tube öffnen. Der Unterschied ist einfach eine viel frischere und bekömmlichere Sauce.


Thunfisch an Mayonnaise und Salat

Thunfisch-Salat an Mayonnaise

Werkzeuge:

1 Rüstbrett

1 Gemüsemesser

2 mittelgrosse Schüsseln

1 Schwingbesen

1 Gabel

1 Löffel

Rezept

Zutaten:

für 2 Personen

 

Mayonnaise

 

2  Eigelb

2 TL Senf

40 cl Sonnenblumenöl

einige Tropfen Zitronensaft

Salz und weisser Pfeffer (gemahlen)

 

Thunfisch

 

2 Dosen weisser Thunfisch (ohne Öl) à 100g

1 mittelgrosse Zwiebel

einige Spritzer Worcestershire

einige Salatblätter

etwas gehkackten Schnittlauch

 

Zubereitung:

 

Mayonnaise

 

1.  Die Eigelb, das Salz, den Pfeffer und den Senf in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen

     kurz schlagen, bis die Masse kompakt ist

2.  Nun das Öl in feinem Strahl und unter ständigem, sanftem Rühren untermischen

3.  Wenn die Sauce zähflüssig ist den Zitronensaft einrühren

4. Am Schluss, wenn notwendig noch ein wenig Öl dazu geben und abschmecken

 

Thunfisch

 

1. Den Thunfisch aus den Büchsen und in eine Schüssel geben

2. Mit der Gabel zerkleinern

3. Zwiebeln grob hacken und mit dem Fisch vermischen

3. Die Mayonnaise unterrühren

4. Auf den Salatblättern anrichten und mit dem Schnittlauch garnieren - servieren

 

Als einfacher Begleiter passt ein feines, dunkles Brot hervorragend dazu!


Hier findest du noch mehr Schnell-Rezepte>>>

Mach uns eine Freude: teile diesen Post auf den Social Media.

Vielen Dank.

Deine Meinung ist mir wichtig!

Schreib uns wie dir unser Rezept gefallen hat. Wenn du es schon ausprobiert hast, würde uns sehr interessiere, wie es dir geschmeckt hat.

Für weitere Fragen stehen wir dir natürlich gerne zur Verfügung.