Toast - Brot in Ei gedreht

Im Ei gedrehtes Brot

 

 

Bevor wir die Brotscheiben toasten drehen wir sie noch in einem aufgeschlagenen Ei. Die Eimasse würzen wir mit Salz, Pfeffer und etwas fein geschnittenem Schnittlauch.


Toast im Ei gedreht

Getoastetes Brot im Ei gewendet

Dieses Rezept ist schnell und sehr einfach zubereitet. Trotzdem kann es eine echte Bereicherung und eine gute Begleitung für ein Gericht sein.
Wir würzen hier die Eimasse nur mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch. Natürlich kannst du dazu auch andere Kräuter verwenden, noch etwas ausgepressten Knoblauch und/oder süssen, roten Paprika untermischen.

Werkzeuge:

1 kleines Rüstbrett
1 Rüstmesser
1 grosse Gabel
1 flache Schale
1 Bratpfanne
1 flache Kelle

Rezept

Zutaten:

für 2 Personen

 

8 Scheiben Brot

1 ganzes Ei
1 dl Milch
40 g Butter
1 kleiner Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer

 

 Zubereitung:

 

1. Das ei mit dem Schnittlauch, dem Salz und dem Pfeffer mit der Gabel vermischen

2. Die Brotscheiben darin wenden

3. Die Butter in einer Bratpfanne heiss werden lassen

4. Die Brotscheiben darin golden braten

5. Servieren


Mach uns eine Freude: teile diesen Post auf den Social Media.

Vielen Dank.

Deine Meinung ist uns wichtig!

Schreib uns wie dir unser Rezept gefallen hat. Wenn du es schon ausprobiert hast, würde uns sehr interessiere, wie es dir geschmeckt hat.

Für weitere Fragen stehen wir dir natürlich gerne zur Verfügung.