Tournedos barbecue

Tournedos barbecue

 

 

Unser Rinds-Tournedo vom Grill mit seiner erfrischenden Gewürzpanade ist für jeden Fleich- und Grillliebhaber eine wahre Gaumenfreude.
Ein ideales, leichtes Sommergericht, schnell zubereitet und trotzdem sehr luxuriös.


Rinds - Tournedos mit einer Gewürzgarnitur vom Grill

Tournedos barbecue

Tournedos sind Fleischstücke welche aus dem Mittel- oder Kopfstück des Rindsfilets geschnitten werden. Sie wiegen in der Regel zwischen 90 und 180 Gramm und eignen sich sehr gut zum Grillieren.

Damit das Tournedo seine Form behält kann man es in der Mitte der Seitenränder mit einem Bindfaden umwickeln.

Nach dem Grillieren (auf jeder Seite zwischen 3 und 4 Minuten) sollte das Fleisch noch einen Moment in der Wärme ruhen (ca. 4 Min.), damit Fleischsaft im Fleischstück wieder gleichmässig verteilen kann und sein das Tournedo sein Aroma voll entfalten kann.

Werkzeuge:

Gartengrill oder Grillpfanne

Grillzange

eine kleine Schüssel

einen Bogen Alufolie

Rezept

Zutaten:

für 4 Personen

 

Hauptzutaten:

 

 

-        4 Tournedos von je 120 g. (je nach Esser auch grösser)

 

-       1 Teelöffel Olivenöl

 

 

Garnitur:

 

 

-      2 Esslöffel gehackte Petersilien

 

-      1 Schalotte

 

-       ½  Knoblauchzehen

-        den Saft einer halben Zitrone

 

-        2 Teelöffel Olivenöl

 

-             Salz und Pfeffer

 

-      1 Prise geriebene Muskatnuss

 

 

Zubereitung:

 

 

1.   Die zerhackte Petersilie, Schalotte und Knoblauch in einer Schüssel mischen, nach Belieben salzen, pfeffern
und diePrise Muskatnuss dazugeben.

 

2.  Die Masse mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft vermengen.

 

3.   Die mit Olivenöl eingestrichenen Tournedos je nach Belieben grillieren.

 

4.   Das Fleisch salzen und pfeffern

 

5.  Nach dem Grillvorgang die Tournedos mit einem saugenden Haushaltspier leicht abtrocknen

 

6.  Die Tournedos in die Alufolie einschlagen und einige Minuten an der Wärme ruhen lassen. Achte darauf , das die Alufolie oben noch ein wenig offen ist, damit der Dampf abziehen kann und das Fleisch nicht zu dämpfen
anfängt

 

7.  Die Tournedos auf den vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Garnitur bestreichen.

 

8.  Als Beilage eignet sich nach meiner Meinung am besten ein frischer Sommersalat oder Folienkartoffeln vom Grill

Hier noch ein Grill - Tipp

Grillrost reinigen

 

Grillrost reinigen

 

Um einen Grillrost zu reinigen kann man Haushaltspapier auf den Rost legen, das Papier einnässen und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Anschliessend den Rost mit dem nassen Papier abreiben.

Diese Metode erpart dir in den Meisten Fällen das mühsame Schruppen mit der Grillbürste.

Mach uns eine Freude: teile diesen Post auf den Social Media.

Vielen Dank.

Deine Meinung ist mir wichtig!

Schreib uns wie dir unser Rezept gefallen hat. Wenn du es schon ausprobiert hast, würde uns sehr interessiere, wie es dir geschmeckt hat.

Für weitere Fragen stehen wir dir natürlich gerne zur Verfügung.